Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Zirkuläres Bauen und neue Biotope – 6. Holcim Awards vergeben

25.11.2021
Die Holcim Foundation hat zum sechsten Mal die Global Holcim Awards for Sustainable Construction vergeben. Die vier Gewinner und vier Anerkennungen zeichnen sich für innovative Ansätze von Nachhaltigkeit aus den Bereichen Architektur, Ingenieurwesen, Stadtplanung, Materialwissenschaft, Bautechnologie und verwandten Gebieten aus. Der Kür der Global Holcim Awards ging eine Vorauswahl von Projekten auf allen Kontinenten voran, die für die fünf Regionen Asien Pazifik, Europa, Nordamerika, Lateinamerika sowie Naher Osten und Afrika vergeben wurden. Eine Jury unter Vorsitz von Hashim Sarkis musste aus 4.742 eingereichten Beiträgen auswählen. Die hybride Preisverleihung fand am 13. November in Venedig statt. Der Global Holcim Award in Gold ging an das Projekt K118 von baubüro in situ (Basel, Zürich) und damit an ein Modellprojekt für zirkuläres Bauen. Der Umbau und die Aufstockung eines Bestandsgebäudes in Winterthur konnte aus überwiegend wiederverwendeten Materialien errichtet werden. Im Innenausbau fanden Low Tech-Strategien Verwendung. Preisträgerin Barbara Buser: „Das Projekt als solches hat keinen großen Einfluss auf die Welt der Architektur, aber es zeigt auf, wie wir Architektur,…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST