Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Zacken und Kurve im Park – Besucherzentrum bei Arnhem von Monadnock und De Zwarte Hond

11.02.2020
Nordwestlich von Arnheim liegt der niederländische Nationalpark De Hoge Veluwe. Das zu Beginn des 20. Jahrhunderts von der Kaufmannsfamilie Kröller-Müller als Jagdrevier erworbene Grundstück mit einer Gesamtfläche von etwa 5.500 Hektar ist heute ein Naturpark im Besitz einer selbstständigen Stiftung. Er wird von rund 600.000 Menschen jährlich besucht und beherbergt eine Vielfalt an Pflanzen- und Tierarten. Auch zwei wichtige Denkmäler der Niederlande befinden sich hier: das von dem holländischen Architekten Hendrikus Petrus Berlage gebaute Jagdhaus Sint Hubertus und das Kröller-Müller-Museum, entworfen vom belgisch-flämischen Architekten Henry van de Velde, das zudem eine bedeutende Privatsammlung an Kunst der Klassischen Moderne beherbergt. Nun wurde ein weiteres Bauwerk hinzugefügt: Der Park Pavillon, entworfen von den Rotterdamer Büros Monadnock und De Zwarte Hond, dient als Empfangsgebäude des Parks und umfasst einen Shop, ein Restaurant, einen Informationsschalter, einen Konferenzraum und Büros. Der lang gestreckte Neubau ist mit einem markanten Doppeldach ausgestattet, das ihm eine eindrucksvolle Silhouette verleiht. Damit soll er bereits vom Parkplatz aus als neues…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST