Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Young Talent Award 2020 – Fundaçio Mies van der Rohe prämiert Gewinnerprojekte

16.10.2020
Natürlich ist es eine hochoffizielle Angelegenheit, wenn die EU-Kommission, unterstützt von der Fundació Mies van der Rohe, zur Tat schreitet und einen Architekturnachwuchspreis vergibt. Das Ergebnis des Young Talent Architecture Award wurde kürzlich von Viviane Hoffmann verkündet, der stellvertretenden Generaldirektorin für Bildung, Jugend, Sport und Kultur. Anna Ramos als Direktorin der Mies-Stiftung und Georg Pendl als Präsident des Architects’ Council of Europe gratulierten den Gewinner*innen während des Young Talent Architecture Award Day. Der YTAA, so die allgemein gebräuchliche Abkürzung, richtet sich an junge Absolvent*innen der Architektur. Der Zugang ist allerdings nicht ganz einfach, denn nur Studierende von registrierten Universitäten können sich beteiligen. Und diese dürfen wiederum nur eine beschränkte Anzahl an Projekten nominieren. Ausgezeichnet wurden Abschlussarbeiten der letzten beiden Jahre, die die Stiftung dann 2021 in einer Ausstellung im Rahmen der Biennale in Venedig präsentiert. Insgesamt rund 380 Einreichungen aus allen Teilen Europas sowie aus den Gastländern Brasilien, Chile und Mexiko gab es. Parallel hierzu wurden weitere Awards mit Fokus auf Asien…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>