Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Wohn-Dreierlei – Ensemble in Cham bei Luzern von Loeliger Strub Architektur

27.04.2021
Cham ist eine kleine Schweizer Gemeinde am Zugersee, ungefähr auf der halben Strecke zwischen Zürich und Luzern. Am Rande der Siedlung hat das Büro Loeliger Strub Architektur aus Zürich drei sehr unterschiedliche Wohnbauten entwickelt, die aber doch als ein Gesamtensemble entworfen wurden. Die Grundstücke gehören einer Familie, die als Bauherrin des ungewöhnlichen Projekts ein historisches Bauernhaus umbauen und zugleich ein Ensemble mit Geschosswohnungsbauten neu errichten ließ. Zuvor hatte die Eigentümerfamilie fünf Planungsbüros eingeladen, eine Studie für die Grundstücke durchzuführen. Das Ensemble „Moos“ umfasst insgesamt 69 Wohnungen und wurde in drei Etappen von 2015 bis 2020 realisiert. Zwei der Bauten wurden bereits 2017 fertiggestellt: ein Massivbau mit 18 Terrassenwohnungen und das großzügige Bauernhaus, in dem drei Wohnungen untergebracht wurden. Zuletzt, im Jahr 2020, konnte schließlich das sicherlich interessanteste der drei Projekte fertiggestellt werden: zwei dreigeschossige Bauten mit 48 Wohnungen, die als ein S- und ein L-förmiger Baukörper ausgebildet wurden. Die Architekt*innen sprechen von „hölzernen Veranda- und Laubengangwohnungen“. Für beide Baukörper, die…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST