Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Wie zusammenleben? – ARCH+ Konferenz in Berlin zu Nikolaus Kuhnerts 80. Geburtstag

07.11.2019
Seinen 80. Geburtstag feierte Nikolaus Kuhnert bereits im Frühjahr, doch nun folgt mit einer Konferenz der Zeitschrift ARCH+ auch der offizielle Teil. Kuhnert, 1939 in Potsdam geboren, ist seit Jahrzehnten Herausgeber der Zeitschrift und prägte damit maßgeblich deren Entwicklung. Er hat Architektur an der TU Berlin und Malerei an der heutigen UdK (damals HdK) studiert und kam – nach praktischer Tätigkeit bei Hans Scharoun und im Büro seines Vaters – über die Studentenproteste zur Theorie. Die Suche nach dem emanzipativen Potential von Architektur und Städtebau bestimmt darum bis heute wesentlich die Ausrichtung der Zeitschrift, die vor zwei Jahren fünfzig wurde. Mit der Fragestellung „Architektur und Gesellschaft: Wie wollen wir zusammenleben?“ spiegelt sich das Lebensthema von Kuhnert natürlich auch in der Konferenz. Neben nichtöffentlichen Workshops (Teilnahme auf Anfrage) sind es zwei ARCH+ features am Freitag und Samstag, auf denen der Fokus liegt. Am 8. November diskutieren Arno Brandlhuber und Nikolaus Kuhnert unter Moderation von Angelika Schnell zum Thema „Wie entwerfen wir nachhaltig und sozial?“. Und am Samstag sprechen Christian Kerez, Achim Menges, Michaela Ott und Kari…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>