Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Von Weiß nach Rot – Wohnkomplex von MVRDV und Flint in Bordeaux

13.12.2021
Am östlichen Ufer der Garonne, gegenüber des historischen Stadtzentrums von Bordeaux liegt das Entwicklungsgebiet Zone d’aménagement concerté (ZAC) Bastide Niel. MVRDV – die vor gut zehn Jahren den Masterplan für das Areal gemeinsam mit JA Joubert Architecture (beide Rotterdam) entwickelten – haben nun als Konsortium mit dem ortsansässigen Büro Flint direkt neben der ZAC Bastide Niel den Wohnungskomplex Ilot Queyries fertiggestellt. Obwohl er nicht Teil der ZAC Bastide Niel ist, kann er laut den Architekt*innen als „Testfall“ für deren Entwicklungsmöglichkeiten begriffen werden. In dem 35 Hektar umfassenden Planungsgebiet der ZAC Bastide Niel sollen die Intimität und Lebendigkeit der historischen Stadt mit der Dichte und den ökologischen Charakteristika der zeitgenössischen Stadt verbunden werden. Durch den nun fertiggestellten Wohnungskomplex Ilot Queyries konnten die Architekt*innen ihre Ideen für Bordeaux im Maßstsab 1:1 ausprobieren, was schließlich „zu einem Masterplan mit mehr Grün in den Straßen, einer besseren Kostenoptimierung für die Fassaden und zusätzlichen offenen Höfen führte“ – sagt MVRDV-Partner Winy Maas. Auf rund 23.000 Quadratmetern erstrecken sich in der…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST