Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Viel Holz um den Baum – Einfamilienhaus in Oberreute von Yonder

09.12.2021
Zunächst war der Allgäuer Alterssitz eines Berliner Ehepaars als nach unten erweiterbares Stelzenhaus konzipiert, aufgrund von Gemeinderatsentscheidungen kam er dann aber doch schneller auf dem Boden der Tatsachen an als gedacht. Katja Knaus und Benedikt Bosch von Yonder – Architektur und Design (Stuttgart) passten ihren Entwurf für ein Ferien- und Wohnhaus in Holz-Modulbauweise verschiedenen Wünschen und örtlichen Gegebenheiten an. Ebenfalls in Oberreute hatten Yonder bereits die moderne Interpretation eines Allgäuer Bauernhauses geplant, die die Bauherren bei einem Spaziergang zur Wahl der Architekt*innen inspirierte. Nur ein kleiner Teil des knapp 1300 Quadratmeter großen Grundstücks in Steilhanglage eignete sich für die Bebauung, so wollten die Architekt*innen in die Höhe gehen. Das oberste Geschoss sollte ähnlich einem Jägerhochsitz auf Holzständern gebaut und zunächst als Ferienhaus genutzt werden, später wären zwei Geschosse darunter hinzugekommen, um sich dem Bedarf im Ruhestand der Bauherren anzupassen. Die knapp 10 Meter Firsthöhe jedoch hätten die vor Ort geduldete obere Baulinie überschritten, also entstanden nur zwei Geschosse. Im leicht zurückversetzten Erdgeschoss,…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST