Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Therapie auf dem Gutshof – Umbau und Erweiterung bei Kopenhagen von Leth & Gori

14.04.2022
40 Kilometer südwestlich von Kopenhagen, in der ländlich geprägten Umgebung der Kleinstadt Borup, liegt Stubberupgård, eine Wohn- und Pflegeeinrichtung der Sozialpsychiatrie Kopenhagen. Sie bietet Menschen mit psychischen Problemen einen ruhigen, geschützten Raum für die Bewältigung und Gestaltung ihres Alltags. Der ehemalige Bauernhofkomplex wurde nun nach einem Entwurf von Leth & Gori modernisiert und neu gestaltet. Umgesetzt wurde das Bauvorhaben im Rahmen einer strategischen Partnerschaft zwischen der Stadtverwaltung Kopenhagen als Auftraggeberin und DSP PLUS, bestehend aus den Kopenhagener Büros Leth & Gori, Rørbæk og Møller Architects, EKJ Consulting Engineers und Schul Landscape Architects sowie dem Hauptauftragnehmer Jakon (Ballerup). Das Projekt umfasste den Umbau und die Renovierung von Bestandsgebäuden sowie einen Neubau. Insgesamt stehen auf dem Gelände nun 44 Wohneinheiten für betreutes Wohnen zur Verfügung. Hauptaugenmerk der Architekt*innen lag auf der Erstellung eines neuen Masterplans, der die räumlichen Verbindungen zwischen den historischen Gebäuden – ehemalige Ställe, Kutschen- und Gästehäuser – und den neuen Wohnungen sowie den umgebenden Höfen und Gärten…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST