Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Stufen zum See – Ufergestaltung von Casanova + Hernandez in Albanien

31.03.2021
Shiroka liegt weit weg von Ipanema, im Norden Albaniens, an der Grenze zu Montenegro. Und selbst wenn die Fotos der neuen Uferpromenade von Casanova + Hernandez (Rotterdam) eine gewisse Verheißung evozieren: Shiroka liegt noch nicht mal am Meer. Dafür gibt es aber immerhin einen großen See namens Shkodra, der dank eines bescheidenen Fischereiwesens den Bewohner*innen von Shiroka jahrhundertelang ein Auskommen sicherte. Mit dem Ende des kalten Krieges setzte in Shiroka ein Privatisierungsprozess ein, dem durch illegale Bauaktivitäten auch Teile des öffentlichen Raums zum Opfer fielen. Andere Bereiche entlang des Ufers wurden derweil vernachlässigt, schließlich hatten viele der Bewohner*innen ganz andere Sorgen. Casanova + Hernandez positionieren ihr Projekt in diesem Kontext und verstehen es als wichtigen Schritt zur Wiederaneignung. Die Ipanema-Assoziation ist auch beim Blick auf die Details nicht ganz falsch. Wie bei Burle Marx kommen hier schwarze und weiße Steine zum Einsatz, die zu ornamentalen Mustern verwoben sind. Statt mit sanft geschwungenen Linien arbeiten Casanova + Hernandez jedoch mit Kanten und Stufen. Den zentralen Platz des Uferabschnitts konzipieren sie als…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST