Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Stadtmenschen in Venedig – Online-Vortrag aus Berlin

01.12.2021
Die Filmemacher*innen Ila Bêka und Louise Lemoine widmen sich in ihrem 2019 veröffentlichten, zehnteiligen Serie „Homo Urbanus“ der Architektur aus Perspektive von Bewohner*innen und Besucher*innen und zeichnen in Detailaufnahmen das Leben des Homo Urbanus in zehn globalen Metropolen nach. Vor dem Hintergrund einer weltweiten Pandemie und ihrer Auswirkungen suchen die Filmemacher*innen danach, den Blick für öffentliche Räume zu schärfen und beleuchten dabei vermeintliche Gewissheiten und spezifische Lebensrealitäten in einer Stadt wie Venedig. Am heutigen Mittwoch, 1. Dezember 2021, berichten Ila Bêka und Louise Lemoine in einem digitalen Vortrag „Homo Urbanus Venetianus“ von ihren Erkundungen in Venedig. Sie folgen damit der Einladung des Deutschen Architekturzentrums DAZ. Im Rahmen der digitalen Gesprächsreihe „Wir müssen reden“ widmet sich das DAZ den Herausforderungen des Anthropozäns und untersucht unsere Handlungsfähigkeit im Sinne eines nachhaltigen Umgangs mit der Umwelt. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Fachgebiet Architekturtheorie der Technischen Universität Berlin und dem fieldstations – Verein zur Förderung von Forschung und Wissenschaft des Anthropozän…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST