Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Sauber gestaffelt über Tunnel und See – Wohnungsbau von Dolmus bei Luzern

26.07.2022
In Eich bei Luzern entschied man sich 2016, auf Grund der hohen Nachfrage nach Wohnraum selbst zu handeln. Deshalb erwarb die Gemeinde ein Grundstück oberhalb des Sempachersees. Unter dem Bauland verläuft der Autobahntunnel, der durch die Gemeinde führt. Über Grundstückserwerb und Bauprojekt schreibt die Gemeinde auf ihrer Webseite, dass „die Überbauung durch die Gemeinde Eich geplant wird sowie [die Wohnungen] unter Ausschluss von Spekulation und ohne Gewinn im Sinne der gemeindlichen Vergabe-Richtlinien veräußert werden.“ Den Wettbewerb gewann das Luzerner Büro Dolmus Architekten. Der lange Riegel dreier Mehrfamilienhäuser wurden im vergangenen Jahr fertiggestellt. Vertikale und horizontale Versprünge gliedern die Bauten, die auf jeweils drei Geschossen je zwei großzügige Familienwohnungen bieten. Infolge der Hanglage sind die Wohnhäuser des Spillmatte genannten Projektes zur Straßenseite nur eingeschossig ausgebildet. Während die West-, Nord- und Ostfassaden in sandgestrahltem Sichtbeton ausgeführt wurden, ist die Südfassade vollständig verglast. Die Stahlbetonkonstruktion des Baus wurde im Süden zudem durch eine Konstruktion aus Lärchenholz ergänzt. Die dadurch entstandenen…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST