Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Ruinen-Plansche – Platzgestaltung von MVRDV in Tainan

23.03.2020
Es sieht fast so aus, als wäre plötzlich ein kleiner See zwischen den Hochhäusern entstanden. Tatsächlich ist diese neue Planschanlage im Stadtzentrum von Tainan aber im Bereich jener großen historischen Lagune verortet, an deren Rand die Keimzelle der Stadt lag. Diese Lagune war einst durch eine lange Nehrung vom offenen Meer abgeschirmt. In diesem Sinne ist das Wasser also einfach nur zurückgekehrt. Tainans Wassernetzwerk diente seit dem 17. Jahrhundert als ökonomische Grundlage der Ansiedlung. Aufgrund der geschützten Meereslage hatten dort zunächst niederländische Händler ein Fort errichtet. Später wurde die Stadt zum wichtigen Zentrum der industriellen Fischerei. Erst in den 80er Jahren distanzierte man sich von dieser Vergangenheit und baute auf dem alten Hafengelände unter anderem ein großes Einkaufszentrum. Nun erfolgt im Auftrag der Stadtverwaltung eine erneute Umwandlung des Gebiets direkt neben dem Tainan-Kanal. In diesem Rahmen realisierten MVRDV (Rotterdam) auf dem Gelände des ehemaligen Einkaufszentrums einen neuen öffentlichen Platz. Das kürzlich fertiggestellte Projekt ist als städtische Lagune konzipiert, die „Tainan wieder mit der Natur und dem Wasser verbindet“,…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>