Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Parametrische Pagode – ZHA planen Stadion für Xi’an

14.09.2020
Im Jahr 2023 ist die Neun-Millionen-Stadt Xi’an Gastgeberin des Asien-Pokals der Asian Football Confederation (AFC). Es verwundert nicht, dass die wachsende chinesische Metropole mit der traditionsreichen Geschichte und immerhin zwei professionellen Fußballclubs dies zum Anlass für einen Stadionneubau nimmt. Der Entwurf kommt von Zaha Hadid Architects und ist so konzipiert, dass sich die Kapazität nach dem Turnier 2023 anpassen lässt. Die Veränderung einer Sportstätte nach dem initialen Event haben Zaha Hadid Architects bereits beim Aquatics Centre in London geplant. Dort wurden nach den Olympischen Spielen 2012 für den öffentlichen Badebetrieb die seitlichen Tribünen rückgebaut. Wie genau der Unterschied zwischen „game-mode“ und “legacy-mode“ beim neuen Xi’an International Football Center aussehen soll, teilten die Architekten nicht mit. Fest steht jedoch, das Stadion soll 60.000 Sitzplätze beherbergen – nicht nur für internationale und nationale Fußballspiele, sondern auch für Konzerte und andere Veranstaltungen. Bei der digitalen Modellierung der Stadionform sei der optimale Blick auf das Spielfeld von allen Sitzen ebenso wichtig gewesen wie die Atmosphäre für Spieler und…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>