Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Neue europäische Plattform LINA – Call for Projects

15.08.2022
Im Juni dieses Jahres starteten zum ersten Mal Veranstaltungen einer neuen, von der Europäischen Union unterstützten Architekturplattform namens LINA. Das Netzwerk ist ein Zusammenschluss von 27 europäischen Kulturinstitutionen, Festivals und baukulturellen Akteuren, darunter das Haus der Architektur Graz, das Copenhagen Architecture Festival, die Fundació Mies van den Rohe Barcelona, die Oslo Architecture Triennale und die Design Academy Eindhoven. Der Name LINA steht dabei für „Learning, Interacting and Networking in Architecture“. Ziel ist es, nachhaltigen, zirkulären und klimagerechten Ansätzen und Praktiken im Architektursektor eine internationale Plattform zu bieten und neue Modelle konstruktiver Zusammenarbeit zu etablieren. Es werden Projekte durchgeführt, die dazu beitragen sollen, den Europäischen Green Deal Wirklichkeit werden zu lassen. Das von den teilnehmenden Institutionen durchgeführte Programm mit regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen an verschiedenen Orten Europas will insbesondere junge Kreative mit führenden Fachleuten und Organisationen, die sich für nachhaltige Architektur einsetzen, zusammenbringen. Ein offener Call for Projects soll jungen Expert*innen…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST