Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Muße auf dem Museum – Besucherzentrum in Chengdu von Powerhouse Company

04.11.2020
Im gerade neu entstehenden Stadtviertel Unis Chip City im Chengduer Viertel Tianfu hat die Powerhouse Company (Rotterdam) im vergangenen Jahr ein Technologiemuseum und Besucherzentrum mit einer kreisrunden Laufbahn kombiniert. Tianfu ist ein städtebauliches Expansionsgebiet Chengdus, der Provinzhauptstadt von Sichuan im Südwesten Chinas. Spektakuläre Besucherzentren sind in China aktuell ziemlich en vogue. Die Rotterdamer Architekten wollten aber nicht einfach nur ein Leuchtturmprojekt in die Landschaft stellen, sondern auch einen gewissen alltäglichen Mehrwert für die Nachbarn schaffen. So entstand die Idee, die zusammen 5.000 Quadratmeter großen Raumvolumen von Museum und Besucherzentrum mittels eines geschwungenen Fußgänger-Rundwegs zur begehbaren Skulptur auszubauen. Der Weg ist mit einem dämpfenden Laufbahnbelag ausgestattet und kann darum bei einer Länge von exakt 698 Metern auch gut als Sportgerät dienen. Projektarchitekt Niels Baljet ist als Marathonläufer besonders stolz auf den Wellness- und Trainingsaspekt des „Loop of Wisdom“ getauften Rundkurses. Ursprünglich war die bis zu 25 Meter hohe Laufbahn nur als temporäre Installation gedacht. Doch dann zeigte sich der…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST