Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Musikausbildung auf Glasbrücken – Konservatorium in Tianjin von Diller Scofidio + Renfro

26.04.2021
Es ist sicher nicht zuletzt dem hohen Interesse an klassischer Musik in China geschuldet, dass die in New York ansässige Juilliard School, eines der renommiertesten Konservatorien der Vereinigten Staaten, im Oktober 2020 ihre erste ausländische Dependance im nordchinesischen Tianjin eröffnet hat. Die Tianjin Juilliard School (TJS) ist ein Joint Venture aus der Juilliard School, dem Tianjin Conservatory of Music, der Tianjin Economic-Technological Development Area Administrative Commission und der Tianjin Innovative Financial Investment Company. Entworfen wurde der Neubau von Diller Scofidio + Renfro, die 2009 bereits den New Yorker Juilliard-Campus erweitert hatten. Die TJS ist nun die erste Institution für darstellende Künste in China, die einen in den USA anerkannten Masterabschluss im Bereich Musik verleiht. Die circa 32.500 Quadratmeter große Musik- und Schauspielschule liegt am Ufer des Flusses Hai in unmittelbarer Nähe eines Bahnhofs und ist mit dem Hochgeschwindigkeitszug von Peking aus in 45 Minuten zu erreichen. Neben Ausbildung und Forschung finden in dem Gebäude auch öffentliche Aufführungen statt, für die ein Konzertsaal mit 690 Plätzen, ein weiterer mit 299 Plätzen…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST