Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Münchens Olympisches Dorf – BAUNETZWOCHE#601

28.07.2022

  • Dossier: Als dichte Großwohnsiedlung aus Beton stieß das Olympische Dorf in München anfangs auf wenig Zustimmung. Doch das städtebauliche Experiment von 1972 ging auf und entfaltete nach und nach seine Qualitäten. Dazu zählen nicht nur üppige Grünräume, sondern auch eine starke, engagierte Nachbarschaft. Unser Autor lebt seit 30 Jahren im Oly.
  • Jobs Jobs Jobs: Lust auf berufliche Veränderung und neue Herausforderungen? Aktuelle Stellenanzeigen gibt es ab sofort auch in der Baunetzwoche.
  • Damit Marx wieder strahlt: Fliesen über Fliesen! 35 Meter hoch ist das Großmosaik aus den 1970er Jahren, das den Treppenturm eines Plattenbaus in Halle-Neustadt ziert. Nun wird das von einem gigantischen Karl-Marx-Kopf gekrönte Wandbild von Josep Renau denkmalgerecht restauriert.

Bild: Das Olympische Dorf in München aus der Vogelperspektive. Foto: Christian Schittich

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST