Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Mit der Seilbahn zum Essen – Bergrestaurant in Andermatt von Studio Seilern Architects

09.06.2020
Das Schweizer Bergdorf Andermatt dürfte spätestens mit dem Dokumentarfilm Andermatt – Global Village des Regisseurs Leonidas Bieri einigermaßen bekannt geworden sein. Er erzählt die Geschichte der kleinen Gemeinde am Sankt-Gotthard-Massiv, die bis zum Ende des Kalten Krieges ein wichtiger Stützpunkt der Schweizer Armee war. Mit dem Rückzug des Militärs aus der Gotthardfestung um die Jahrtausendwende verlor der Ort seine wirtschaftliche Basis und geriet alsbald finanziell in Bedrängnis. Als Heilsbringer wurde der ägyptische Geschäftsmann und Tourismusentwickler Samih Sawiri in die Region geholt, der mit Investitionen von fast zwei Milliarden Schweizer Franken das ehemalige Militärgelände nach und nach zu einem Ganzjahres-Luxusresort für eine gehobene Klientel umbauen will. Das Projekt umfasst 42 Apartmenthäuser und fünf Hotels auf einem gemeinsamen Infrastruktursockel mit Tiefgaragen. Standen zu Beginn der Planungen Sawiris noch 96 Prozent der Anwohner dem Andermatt Swiss Alps-Projekt aufgeschlossen gegenüber, mehren sich nun Stimmen, die die Entwicklung kritisch sehen. Auch die kulturelle Aufwertung ist Teil von Sawiris Konzept: Im Juni 2019 wurde mit einem Konzert der Berliner…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST