Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Luftige Keramik – Pavillon in Valencia von Miguel Arraiz + Arqueha

30.08.2022
Valencia ist in diesem Jahr die offizielle World Design Capital der in Québec ansässigen World Design Organization (WDO). Der Dachverband verschiedener nationaler Interessensvertretungen mit Fokus auf Design vergibt den Titel alle zwei Jahre mit dem Ziel, lokale Produzent*innen und Industrien zu fördern. Und weil in diesem Rahmen zahlreiche Veranstaltungen insbesondere auch für die Öffentlichkeit stattfinden, haben sich die Organisator*innen vor Ort zum Bau eines als Agora bezeichneten, zentralen Pavillons entschieden. Der wurde vom ortsansässigen Architekten Miguel Arraiz gestaltet, der zugleich als Direktor des Design Capital-Programms der Stadt fungiert. Valencia ist unter anderem ein Zentrum der spanischen Keramikindustrie, was auch den Designfokus der Region erklärt. Das Material war für Arraiz darum auch ein wichtiger Ausgangspunkt für den Pavillon und seine Fassade aus einem keramikähnlichen Material. Errichtet wurde er auf dem zentral gelegenen Plaça de l’Ajuntament, also dem Rathausplatz. Eine Straße wurde hierfür temporär geschlossen, was der Struktur eine besondere Bedeutung im Stadtgefüge gibt. Die Umsetzung des Projekts erfolgte in Zusammenarbeit mit Arqueha…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST