Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Lesen im korsischen Korkeichenhain – Mediathek in Porto-Vecchio von Dominique Coulon & Associés

24.05.2022
Die französische Mittelmeerinsel Korsika besteht im Wesentlichen aus einem lang gestreckten, waldreichen Hochgebirge, das zu den ringsum liegenden Küsten hin steil abfällt. Dazwischen liegen breite Streifen Küstentiefland mit wirtschaftlich genutzten Baumbeständen – darunter Edelkastanien, Laricio-Kiefern und Ölbäume. Die Gegend um Porto-Vecchio im Südosten Korsikas ist noch dazu bekannt für ihre selteneren Stein- und Korkeichen. Auf einem felsigen Grundstück im Süden der Stadt mit Fährhafen und rund 11.000 Einwohnern entstand eine neue Mediathek, eingebettet in die mit Eichen und Olivenbäumen bewachsene Umgebung. Die Pläne für den kurvigen Bau stammen aus der Feder des in Straßburg ansässigen Büros Dominique Coulon & Associés. Den 2016 von der Gemeinde ausgeschriebenen Wettbewerb gewann das Büro mit einem Entwurf, der in erster Linie auf dem Erhalt der umgebenden Natur und ihrer charakteristischen Elemente beruht. Ähnlich wie bereits bei ihrer Mediathek in Pélissanne spielen dabei die vorhandenen Bäume eine besondere Rolle. Jeder Baum und jeder Steinblock wurde vermessen, um daraus die organischen Formen des Sichtbetonbaus abzuleiten, der in Teilen auf runden Stützen über der…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST