Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Lebendige Straßen – Gesprächsreihe des Vereins für Baukultur Osnabrück

18.01.2021
Was macht Baukultur aus? Nach Meinung des Vereins für Baukultur Osnabrück gehört dazu nicht nur gute Architektur, sondern vor allem auch der öffentliche Raum. Diesem widmet der Verein nun eine vierteilige Gesprächsreihe. Konkret geht es dabei um den öffentlichen Straßenraum. Straßen umfassen im deutschen Durchschnitt etwa 17,5 Prozent der städtischen Fläche, sind bisher aber vor allem als Verkehrsraum auf den fahrenden und parkenden Individualverkehr ausgerichtet. Nur am Rande finden Aufenthaltsqualität und Zufußgehen Beachtung. Doch genau dies steht im Mittelpunkt der Gesprächsreihe „Lebendige Straßen – für Alle“. Den Auftakt macht am Dienstag, 19. Januar 2021 das Thema „Gesunde Straßenräume“ und die Frage: Wie gesund sind Straßenräume heute, und welche Verbesserungen sind besonders wichtig? Dabei gehen Petra Röthke-Habeck, Expertin für nachhaltige Mobilität beim Umweltbundesamt und die Sport- und Bewegungswissenschaftlerin Renate Zimmer von der Universität Osnabrück sowohl auf umwelt- und gesundheitsbelastende Faktoren als auch auf Verbesserungsstrategien ein. Die weiteren Veranstaltungen beschäftigen sich mit den Themen Sicherheit am 10. Februar, Aufenthaltsqualität am 2. März…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST