Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Kybernetische Fassade mit Goldakzenten – Wohn- und Geschäftshaus in Heilbronn von motorlab

04.11.2020
Experimentelles Wohnen am Wasser: Mit einer im Rahmen der Bundesgartenschau 2019 veranstalteten Stadtausstellung wurde auf einem ehemaligen Areal der Deutschen Bahn nördlich des Heilbronner Hauptbahnhofs der Startschuss für die Entwicklung eines neuen Stadtquartiers am Neckarbogen gegeben. In kurzer Abfolge entstanden hier unter anderem ein Holzhochhaus von Kaden + Lager, ein Holzhybrid von Fink + Jocher und ein Leichbetonbau von Mattes Riglewski Wahl. Auch das Mannheimer Büro motorlab war mit von der Partie und hat am Floßhafen ein Wohn- und Geschäftshaus für die Baugemeinschaft Apollo 19 umgesetzt. Gemeinschaftlich bauen, leben und arbeiten in einem kooperativen Bauvorhaben – dieses Ziel der aus 17 Mitgliedern bestehenden Baugruppe wurde mit dem Sechsgeschosser innerhalb von 4 Jahren erfolgreich realisiert: 2015 startete das Projekt nach einem Wettbewerbsgewinn von motorlab, 2019 wurde es abgeschlossen. Die Architektenkammer Baden-Württemberg würdigte das Resultat als „rundum gelungene Lösung der Bauaufgabe“ mit einer Auszeichnung für beispielhaftes Bauen. Der Neubau in Holz-Hybridbauweise bietet seinen Bewohner*innen auf circa 2.100 Quadratmetern Bruttogrundfläche 12…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST