Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Kupfer in der Alta Rocca – Klostererweiterung auf Korsika von Amelia Tavalla Architectes

13.09.2022
Die dicht bewaldete, teilweise mit Macchia bedeckte Gebirgslandschaft des Alta Rocca durchzieht das innere Korsika. Auf einem Plateau oberhalb des Dorfes Sainte-Lucie-de-Tallano im Süden der Insel liegt das im 15. Jahrhundert gegründete Franziskanerkloster Saint-François mit seinem markanten Kirchturm. Um das denkmalgeschützte, teilweise in ruinösem Zustand befindliche Gebäudeensemble nicht nur zu erhalten, sondern auch als Ort für die Bevölkerung zu revitalisieren, schrieb die Gemeinde einen Wettbewerb aus, den Amelia Tavalla Architectes (Aix-en-Provence) gewannen. Sie planten die Sanierung und schufen einen 2021 fertiggestellten Erweiterungsbau mit Mediathek und Raum für Lesungen, der in den Sommermonaten auch als Veranstaltungsort für Kulturfestivals genutzt wird. Das neue Gebäude besteht aus einer Stahlkonstruktion mit Fassaden aus Kupfer, die den zuvor ertüchtigten Teil der Klosteranlage überbaut. Die monolithische Kubatur des Ensembles, das ob seiner erhöhten Lage immer auch auf Fernwirkung ausgelegt war, wurde dadurch wieder hergestellt. Die großen Rundbögen der Eingänge auf beiden Seiten passen sich an den romanischen Formenkanon an und setzen hofseitig die Sandsteinbögen…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST