Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Kunstlabor für Kinder – Schenker Salvi Weber Architekten gewinnen in St. Pölten

06.04.2021
Ausstellungsraum, Versuchslabor, inspirierender Spielplatz sowie Begegnungs- und Veranstaltungsort: St. Pölten bekommt eine einzigartige Kunst- und Kulturinstitution speziell für Kinder. Das Haus und sein ambitioniertes Programm wurden unter dem Arbeitstitel „KinderKunstLabor“ im Zuge der Bewerbung St. Pöltens als Kulturhauptstadt Europas 2024 entwickelt. Kein klassisches Museum soll in der Landeshauptstadt Niederösterreichs entstehen, sondern ein Ort, an dem Kinder auf Künstler*innen treffen. Im Fokus steht zeitgenössische bildende Kunst von internationalem Format. Den Zuschlag als Kulturhauptstadt hat St. Pölten zwar nicht bekommen, doch die Bewerbung wird trotzdem als Rahmen für die Weiterentwicklung der Landeshauptstadt genutzt. Mehrere Projekte sind darum im innenstädtischen Bereich geplant, zu denen eben auch das Kinderkunstlabor im Altoonapark südöstlich der Altstadt gehört. Bereits im August 2020 hat die Stadt hierfür einen offenen Generalplanerwettbewerb ausgeschrieben. Wie der Auslobungstext vermerkt, wurde eine innovative, hochqualitative und auf die Bedürfnisse von Kindern ausgerichtete Architektur gesucht, die sich deutlich vom konventionellen Schul- und Museumsbau…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

Firma Sabrina