Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Kunst im Schlachthof – 3XN gewinnen Wettbewerb für Unigebäude in Stockholm

08.04.2022
Das ehemalige Schlachthofareal Slakthusområdet liegt im Süden Stockholms. Es wurde 1906–12 nach Plänen des Architekten Gustaf Wickman erbaut und ab den 1950er Jahren nach Süden erweitert. Heute ist die Gegend ein Stadtentwicklungsgebiet, das 2019 durch das Immobilienunternehmen Atrium Ljungberg aufgekauft wurde und sich nun zum Kreativ- und Wohnbezirk entwickeln soll. Insgesamt verfügt das Unternehmen an dem Standort nun über 200.000 Quadratmeter BGF. Im letzten Jahr lobte die Stockholmer Universität der Künste zusammen mit Atrium Ljungberg und der Kommune einen Wettbewerb für ein Grundstück gegenüber dem 2013 eröffneten Fußballstadion Tele2 Arena aus. Ziel des in Zusammenarbeit mit der Schwedischen Architektenkammer durchgeführten Wettbewerbs war es, einen Neubau für die Universität zu entwerfen. Die 2014 aus einem Zusammenschluss mehrerer Hochschulen gegründete Universität ist bislang auf verschiedene Standorte verteilt. Mit dem Neubau soll sie ein eigenständiges Haus erhalten. An der Universität werden die Fachbereiche Tanz und Tanzpädagogik, Schauspiel, Theater, Film und Medien, Oper, Zirkus und Darstellende Kunst unterrichtet. Eine Besonderheit der Schule ist die Möglichkeit,…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST