Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Kreativquartier Potsdam – Glockenweiß und MVRDV gewinnen Konzeptverfahren

10.01.2020
Der umstrittene Wiederaufbau der Potsdamer Garnisonkirche hat nicht nur eine problematische historische Dimension, sondern es stellt sich mit ihm auch hinsichtlich der Zukunft der Stadt eine entscheidende Frage: Welchen Platz im Zentrum will man all jenen Aktivitäten einräumen, die nicht zum herausgeputzten Residenzstadt-Image passen? Dort, wo eines Tages wieder das Schiff der einstigen Militärkirche stehen soll, befindet sich nämlich aktuell zu Teilen ein kreativgenutztes Rechenzentrum aus DDR-Zeiten. Hier gibt es zu günstigen Mieten provisorisches Flair für Studios und Ateliers. Allerdings nur bis zum geplanten Abriss 2023. Die Lösung: Anstatt sich noch mehr Widerstand ins Haus zu holen, planen die Stadtoberen wenige Meter weiter auf dem Gelände der Alten Feuerwache ein neues Kreativquartier. Das soll nicht nur mehr Nutzfläche als das Rechenzentrum, sondern auch weiterhin Raum zu günstigen Mieten bieten. Der Preis für die Stadt wäre der Verkauf des Grundstücks zu einem vergleichsweise niedrigen Preis von 11 Millionen Euro. Nach einem Szenario-Workshop im Jahr 2018 folgte Ende 2019 mit einem Konzeptverfahren der nächste Schritt. Dieses konnte schließlich ein Team um die Büros Gloc…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST