Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Integriert statt abweisend – Rathausumbau von Bolwin Wulf Architekten in Kassel

17.08.2022
Die Vorderseite der Stadtverwaltung Kassel bildet der repräsentative, historistisch dekorierte Rathausbau von 1909 mit Freitreppe und symmetrisch gelagerten Querflügeln nahe dem Friedrichsplatz. Auf der Rückseite wurde die Anlage in den 1970er Jahren durch einen lang gestreckten, neungeschossigen Erweiterungsbau an der Oberen Karlsstraße ergänzt, den sogenannten „K-Flügel“. 2017 schrieb die Stadt einen Wettbewerb für dessen Generalsanierung aus, der die Neuplanung der Gebäudehülle sowie eine städtebauliche Aufwertung des Rathaus-Ensembles mit einschloss. Den 1. Preis gewannen Bolwin|Wulf Architekten (Berlin) mit ihrem Entwurf für den K-Flügel, der nach vierjähriger Bauzeit im März 2022 wieder eröffnet wurde. Lediglich die grundsätzliche Struktur des über 110 Meter langen Gebäuderiegels wurde beibehalten. Die neuen Fassaden bestehen aus großformatigen, horizontal gelagerten Fensterelementen. Ihre hellen Metallrahmen ragen – von oben nach unten zunehmend – in den Außenraum und verleihen dem strengen Baukörper durch ihre Plastizität einen neuen Rhythmus. Der je nach Lichtsituation von altrosa bis rostrot changierende Mineralputz harmoniert mit den Sandsteinfassaden des historischen…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST