Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Innen Stadt, außen Land – Sozialer Wohnungsbau bei Aarhus von Vandkunsten

27.07.2020
Die kleine, neue Siedlung im Dorf Lisbjerg ist nur zehn Kilometer von Aarhus entfernt. „Nachhaltiges und gemeinnütziges Wohnen der Zukunft“, lautete die ehrgeizige Überschrift des Wettbewerbs im Jahr 2014, den das Ministerium für Städte, Wohnungswesen und ländliche Gebiete, die Stadt Aarhus und die gemeinnützige Wohnungsgesellschaft AL2bolig – die zugleich auch Bauherrin ist – ausgeschrieben hatten. Das Kopenhagener Architekturbüro Vandkunsten konnte diesen für sich entscheiden. 2018 wurde der erste Bauabschnitt mit 40 Sozialwohnungen in sechs Gebäuden fertiggestellt. Die Planung der Architekt*innen sieht insgesamt zwölf zwei- bis viergeschossige Gebäude vor. Drei bilden jeweils eine Gruppe, zusammen fassen sie einen kleinen Platz. Eine schmale Straße erschließt die kleine Siedlung. Es ist das Bild eines kompakten Dorfes, das Vandkunsten hier umsetzen möchte: Eine dichte Baustruktur und gemeinschaftlich genutzte Außenräume sollen ein nachbarschaftliches Miteinander schaffen. Zugleich bietet die Siedlung allen Bewohnern Ausblicke und Zugänge in die Landschaft, von der das Projekt umgeben ist. Sämtliche Gebäude sind als Holzhybridbau ausgeführt. Für Stützen, Deckenbalken sowie für…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

Firma Sabrina