Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Infrastruktur der Moderne – 18. Docomomo Tagung 2021

23.02.2021
Die Architektur der Moderne wurde auch durch neue Möglichkeiten und Entwicklungen im Bereich der städtischen Infrastruktur und Haustechnik geprägt, die die Gestaltung vieler Bauten maßgeblich beeinflussten. Mittlerweile stellen die einst wegweisenden baulichen Elemente bei der Erhaltung des Moderne-Erbes eher eine Herausforderung dar. Diesem Thema widmet sich nun auch die 18. Docomomo Deutschland Tagung. In der Online-Veranstaltung am Freitag, 26. Februar 2021 präsentieren die Referent*innen unter dem Titel „Architektur der Moderne: Infrastruktur und Versorgungstechnik“ Beispiele für Analysen und Erhaltungskonzepte, ergänzt durch originale Filmdokumente und Exponate studentischer Arbeiten. Die diesjährige Tagung findet in Kooperation von Docomomo mit der Stiftung Bauhaus Dessau und der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL) statt. Im ersten Gesprächsblock erörtern Regina Bittner (Stiftung Bauhaus Dessau) und Ulrike Wendland (Landesamt für Denkmalpflege Sachsen-Anhalt) theoretische und denkmalpflegerische Aspekte. Im zweite Block widmen sich Hubert Staroste (Berlin) und Jan Blieske (Berlin) der Stadttechnik und der künstlichen Beleuchtung. Danach betrachtet Jörg Haspel

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST