Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Im Zeichen der Raute – Adidas-Gebäude von COBE in Herzogenaurach

06.01.2020
Schon wieder geht der Blick zum Adidas-Gelände in Herzogenaurach bei Nürnberg: Nicht nur ein Bürobau von Behnisch Architekten wurde hier kürzlich eingeweiht – auch COBE (Kopenhagen) reihen sich mit ihrem Projekt Halftime in die Riege der Büros ein, die für den seit 70 Jahren bestehenden Sportartikelhersteller aus Franken entwarfen, darunter kadawittfeldarchitektur und agps. Mit ihrem Konzept für ein neues Konferenzgebäude hatten die Dänen den 2014 vom Adidas Pension Trust ausgelobten internationalen Wettbewerb gewonnen. Der bereits vor einem Jahr eingeweihte Bau, dessen Pressematerial erst kürzlich freigegeben wurde, ist ihr erster in Deutschland. Der 15.500 Quadratmeter große Neubau ist Teil des „World of Sports“-Campus. Seine flexible und mulitfunktionale Gestaltung macht ihn anpassungsfähig für unterschiedliche Nutzungen, das Raumprogramm umfasst neben dem Konferenzzentrum Besprechungs- und Veranstaltungsflächen, eine Kantine und einen Showroom. Formales Erkennungsmerkmal ist die rhombische Form des 8.650 Quadratmeter umfassenden Daches, das aus V-förmigen Betonbalken zusammengesetzt ist, ein jeder 16 Meter lang und 28 Tonnen schwer. Auf einem großflächig verglasten Sockel…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>