Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Holzbaulabor im Wald – Rudanko + Kankkunen planen in Finnland

26.02.2021
Etwa eine Autostunde nördlich der mittelfinnischen Stadt Tampere liegt inmitten von Wäldern und Torfgebieten die Hyytiälä Forestry Field Station. Die 1910 zu Ausbildungszwecken gegründete Forststation gehört heute zur Universität Helsinki und ist zu einem international bekannten Zentrum für multidisziplinäre naturwissenschaftliche Forschung geworden. 2020 lobte die Universität einen Wettbewerb für ein neues Hauptgebäude aus. Gewonnen haben ihn Rudanko + Kankkunen aus Helsinki, über deren Lerndorf für einen ganzheitlich orientierten Schulunterricht an der Südküste Finnlands wir erst kürzlich berichtetet haben. Nun veröffentlichte das Büro den Stand der Planungen für den Neubau in Hyytiälä, der in Zusammenarbeit mit dem Bauunternehmen Siklatilat entsteht und 2022 fertig sein soll. Geplant ist ein Gebäude aus Holz mit einer Bruttogrundfläche von circa 2.000 Quadratmetern im Maßstab der historischen Umgebung. Das Bauvolumen unterteilt sich in fünf kleinere Pavillons, die über eine sie umfließende Terrassenebene und das Dach miteinander verbunden sind. Letzteres bildet vier weit heruntergezogene Satteldächer aus, die Wetterschutz für die darunterliegenden Außenflächen bieten. Neben…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

Firma Sabrina