Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Holzbaukultur im Alpenraum – Ausstellung auf der BUGA Heilbronn

13.08.2019
Holz verbessert das Raumklima und sorgt für eine angenehme Wohn- und Arbeitsatmosphäre – aber es kann noch viel mehr. Wie vielseitig das Material tatsächlich ist, zeigt eine Ausstellung zur nachhaltigen Holzbaukultur im Alpenraum im Rahmen der Bundesgartenschau Heilbronn (BUGA) ab Mittwoch, den 14. August 2019. Sie versammelt etwa 60 Projekte aus den Alpenanrainerstaaten, die verschiedenen Kategorien wie „Wohnen“, „Büro“ oder „öffentliche Gebäude“ zugeordnet werden. Diese stehen beispielhaft für Holz als günstiges, nachhaltiges und leistungsfähiges Baumaterial, das oft auch lokal verfügbar ist. Die gegenwärtige Kombination aus jahrhundertelanger Erfahrung mit dem Rohstoff und moderner Technik lassen dessen ungeahnte Fähigkeiten zutage treten: Sogar Hochhäuser und weit gespannte Brücken lassen sich mit Holz realisieren. Die Ausstellung ist Teil einer Reihe, die unter verschiedenen Leitthemen während der BUGA im Fruchtschuppen gezeigt wird. Die Holzbau-Ausgabe wurde im Rahmen des Projekts Triple Wood entwickelt, das auf die Förderung einer nachhaltigen Holzbaukultur in der EUSALP-Region abzielt und vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg in…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>