Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Hörtipp: Korrekturen – Podcasts über Mobilität

05.02.2021
Mit Corona kamen im letzten Frühjahr die Pop-Up-Fahrradwege. In Berlin und Paris, aber auch in Bogotá und Jersey-City. Diese zunächst klein erscheinenden Veränderungen der Infrastruktur sind Ausdruck einer globalen Herausforderung: Wie lassen sich Mobilität und Nachhaltigkeit miteinander vereinbaren? Jede Menge Podcasts widmen sich seit einigen Jahren dem virulenten Thema Transport im Klimawandel. Sophie Jung stellt drei von ihnen vor. Quarks (WDR): Autokorrektur Im Laufe der Sendungen wird immer deutlicher, wie mehrdeutig ihr Titel eigentlich ist. Reporter Robin Schäfer hinterfragt in seinen gut 15-minütigen Beiträgen nicht nur das brennstoffgetriebene Kraftfahrzeug an sich, sondern stellt auch an uns Fahrer*innen und Flieger*innen die Frage, warum wir nicht von ihm lassen können. An bekannten und unbekannten Stellen unseres Mobilitätsalltags – mal ist es die Höchstgeschwindigkeit auf der Autobahn, mal der sogenannte Güterstruktureffekt – identifiziert Schäfer Schieflagen und recherchiert nach Möglichkeiten, unsere Mobilität zu verbessern. Autokorrektur erscheint im Abstand von zwei bis fünf Wochen seit August 2019 in der Reihe Quarks des Westdeutschen Rundfunks und ist geradezu…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST