Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Höhenrettung mit Hofblick – Feuerwache in Gütersloh von Architektur Rintz und Quack

29.05.2020
Sinn für Theatralik muss man den Gütersloher Feuerwehrleuten zugestehen, denn der Umzug des Fuhrparks an den neuen Standort wurde mit Freude inszeniert: In Kolonne mit Blaulicht ging es für die 34 Fahrzeuge im Schritttempo die 280 Meter über die Friedrich-Ebert-Strasse vom alten zum neuen Standort. Da die bisherige Wache aus den 1980er Jahren zu eng wurde hatte man sich 2014 für einen Wettbewerb für einen Neubau entschieden. Gewonnen hat diesen das Berliner Büro ARQ Architektur Rintz und Quack. Die Bauleitung vor Ort und die Planung der Technischen Ausrüstung übernahm pbr Planungsbüro Rohling (Osnabrück). Auf dem 9.500 Quadratmeter großen Grundstück ist nun eine neue Feuer- und Rettungswache mit Kreisleitstelle entstanden, die auf 7.500 Quadratmetern Nutzfläche Platz für die insgesamt 120 Mitarbeiter und 34 Einsatzfahrzeuge bietet. Vier Gebäudeelemente in Klinkerbauweise umrahmen einen Innenhof. Entsprechend der Umgebungsbebauung sind drei der vier Gebäuderiegel zweigeschossig ausgeführt. Im Erdgeschoss des Komplexes befinden sich unter anderem die Hallen mit den Stellplätzen für die Einsatzfahrzeuge, sowie eine Werkstatt, Desinfektionshallen, Waschräume, die Bestückungsgasse und…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>