Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Gold, Silber oder Bronze? – Auslobung des IAKS für gelungene Sportstätten

12.01.2021
Ist es eine Gold-Medaille oder hat es gerade so noch für Bronze gereicht? Mit solchen Fragen, die normalerweise die Spitzensportler dieser Welt beschäftigen, sehen sich manchmal auch die Planungsbüros und Betreiber besonders gelungener und erfolgreicher Sportstätten konfrontiert. Wie bereits in den vergangenen Jahren fordern derzeit die Internationale Vereinigung Sport- und Freizeiteinrichtungen (IAKS), das Internationale Olympische Komitee (IOC) und das Internationale Paralympische Komitee (IPC) zur Einreichung aktueller architektonischer Bestleistungen auf. Insgesamt geht es um drei verschiedene Architekturpreise, die in Gold, Silber und Bronze prämiert werden. Der IOC IAKS Award zeichnet beispielhafte Gebäude und Komplexe aus, die sinnvolle Nachhaltigkeit und Innovation, eine klare Funktionalität und eine außergewöhnliche Architektur vereinen. Der zusätzlich verliehene IPC IAKS Award zielt darauf ab, die Zugänglichkeit aller Sport- und Freizeiteinrichtungen und architektonischen Strukturen zu verbessern, um allen Menschen die Möglichkeit zu bieten, Sport uneingeschränkt und barrierefrei auszuüben oder dabei zuzuschauen. Erwartet wird bei diesen beiden Preisen, dass die…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST