Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Glashaus mit Badewanne – Wochenenddomizil in der Uckermark von Sigurd Larsen

21.09.2022
Einem nicht ganz neuen Bonmot zufolge entspricht die nördlich der Hauptstadt gelegene Uckermark den Hamptons von Berlin. Der Vergleich mit der mondänen Ostspitze von Long Island mag in erster Linie dem Ansinnen folgen, die weltstädtische Bedeutung der deutschen Kapitale herauszustreichen. Gleichwohl ist anzuerkennen, dass in der Region, ebenso wie an der Atlantikküste zahlreiche schicke Feriendomizile und Atelierhäuser errichtet wurden. Vielfach gehen diese Bauten auf Entwürfe von Berliner Büros, etwa von Thomas Kröger oder Helga Blocksdorf zurück. Mit dem Glashaus ist nun ein Bau vom Büro des ebenfalls in Berlin ansässigen dänischen Architekten Sigurd Larsen hinzugekommen. Umgeben von Wäldern und Seen ist das Wochenendhaus für eine kleine Familie mit vielen Gästen entstanden, die auf Luxus verzichten können. Entsprechend schlicht ist der klassisch anmutende Baukörper gegliedert: Zu ebener Erde sind der Wohnraum sowie die beiden kleinen Schlafzimmer und das Bad längs der Westfassade aneinandergereiht. Bodentiefe Fenster eröffnen Ausblicke in die Landschaft und bieten Zugang zur vorgelagerten Terrasse. Auf der gegenüberliegenden Seite sorgt eine gekurvte Mauer, die die Innenräume…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST