Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Ganztagsbetreuung in Massivholz – Schulerweiterung von Allmann, Sattler, Wappner bei München

29.01.2020
Nach nur sieben Monaten Bauzeit konnten Allmann Sattler Wappner (München) in der kleinen oberbayerischen Gemeinde Markt Indersdorf im Landkreis Dachau im November einen Schulneubau einweihen. Genauer gesagt erweitert das Gebäude das vorhandene fünfzügige Gymnasium mit Dreifachsporthalle aus dem Jahr 2002, ebenfalls von Allmann Sattler Wappner. Diesem wurde schon 2007 eine zusätzliche Mensa hinzugefügt, um Flächen für die offene Ganztagsbetreuung zu ermöglichen. Der Entwurf für das aktuelle Gebäude mit einer Bruttogrundfläche von 910 Quadratmetern entstand aus einer Studie der Architekt*innen zum Nutzerbedarfsprogramm der Schule, anhand dessen ein Raumkonzept und möglicher Standort festgelegt wurden. Wie die Bestandsbauten bildet auch der neue Baukörper ein klares, kompaktes Volumen, welches durch das weit auskragende Dach gerahmt wird. Dieses dient neben dem Regen- und Sonnenschutz als überdachter Außenbereich. Der längliche, eingeschossige Neubau ist in Massivholzbauweise erstellt, die einen hohen Vorfertigungsgrad ermöglicht; die verwendeten Brettsperrholzwände wurden beispielsweise bereits im Werk mit Fassadenöffnungen und Aussparungen für die Leitungsführung versehen. Die…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>