Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Freibad ohne Chemie – Naturpool in Edmonton von GH3

21.08.2019
Es gibt zwei Arten von Schwimmer*innen: Wer mag schon, wenn Chlor in den Augen brennt und alles voller Leute ist, sagt die Schwimmerin, die lieber zum See fährt. Wer mag schon zum See fahren, wenn das Freibad viel näher ist, sagt der Swimmingpoolbesucher. Im kanadischen Edmonton hat das Büro gh3* aus Toronto nun ein Sommerbad gebaut, das beide Schwimmertypen glücklich machen könnte. Es gibt hier keine Chemie. Das Wasser wird von einer biologischen Anlage gesäubert. Eine Abfolge von Becken mit Stein, Schotter, Sand und pflanzlichen Filtern hält das Wasser rein und erfüllt die strengen Auflagen für öffentliche Badeanstalten in Kanada. Diese sind laut Aussage des Büros die strengsten der Welt. Um den ersten chemiefreien Pool Kanadas zu realisieren, war zusammen mit der Bauherrin, der Stadt Edmonton, Kreativität gefragt: Zunächst wurde das Projekt als „recreational waters“, also als Erholungsgewässer klassifiziert. Die Baugenehmigung wurde dann auf einen „constructed beach with variances“ ausgestellt. Diese Variances sind die Wasserbecken, die neben dem Hauptschwimmbecken die Filtersysteme, ein fein ausbalanciertes Ökosystem aus Pflanzenmaterial, Mikroorganismen und Nährstoffen…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>