Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Ende Gelände – Ausstellungszentrum in Nanjing von Lacime Architects

26.07.2022
Der Bauboom aufmerksamkeitsheischender Ausstellungszentren in China scheint nicht zu abzuebben. Lacime Architects (Shanghai) haben vieler derartiger Großprojekte – mit wie auch immer gearteter „kultureller Nutzung“ und meist im Unklaren bleibender Bauherrschaft – nach einem Blob-artigen Showroom in Tianjin und diversen kulturellen Nachnutzungen von Fabrikbauten oder Gefängnisarealen ein weiteres Exemplar hinzugefügt. Das von ihnen entworfene OCT Exhibition Center steht in Nanjing, genauer gesagt im südwestlich des Zentrums gelegenen Bezirk Lishui. In der am Jangtse-Fluss gelegenen Millionenmetropole haben Atelier Diameter (Shanghai) erst kürzlich ein ebenfalls sehr skulptural geformtes Galeriegebäude auf dem Universitätsgelände fertiggestellt, wenn auch in viel kleinerem Maßstab. Auch Zaha Hadid Architects platzierten in der Stadt bereits ein gigantisches Kongress- und Kulturzentrum mit zwei Hochhaustürmen. Der 2.500 Quadratmeter große Bau in Lishui ist der erste realisierte Baustein eines Stadtplanungsprojekts, bei dem das Gebiet am Nordufer des Yigan-Flusses unweit der Altstadt in ein neues Kultur- und Ausstellungsareal umgewandelt werden soll. Das in einem flachen Wasserbassin…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST