Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

(Durch) die Stadt navigieren – Kartographische Ausstellung zu urbanem Leben in Berlin

09.01.2020
2020 wird Groß-Berlin 100 Jahre alt. Das Jubiläum der administrativen und planerischen Stadterweiterung gibt Anlass, sich mit der Vergangenheit der heutigen Hauptstadt auseinanderzusetzen. Die im letzten Jahr gestartete Ausstellungsreihe „Navigating Berlin“, deren zweiter Teil am Freitag, 10. Januar 2020 im CLB im Aufbauhaus in Berlin-Kreuzberg eröffnet, bietet hierzu eine Möglichkeit. Herzstück ist die umfassende Kartensammlung des Berliners Michael Müller, die annähernd 450 Stadtpläne, Veduten und Atlanten umfasst. Im ersten Kapitel der Ausstellung „Snapshots & Transition“ gestaltete die Kuratorin Lisa Gordon eine Reise durch die Berliner Stadtgeschichte anhand dieses historischen Kartenmaterials, das vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart reicht. Das zweite Kapitel „Design & Cognition“ thematisiert vordergründig die Gestaltung von Stadt- und Landkarten und deren Einfluss auf die kommunikative Beziehung zwischen Planer und Nutzer der Karten, quasi das UX-Design von gestern. Zuletzt eröffnet das dritte Kapitel „Representation & Absence“ am Freitag, 7. Februar 2020 und fokussiert auf die unterschiedlichen politischen Motivationen, die die Herausgabe von Berliner Stadtkarten in…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST