Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Drei neue Zwischenspiele – Ausstellungen der Stiftung Bauhaus Dessau

30.03.2022
In Dessau werden am morgigen Donnerstag, 31. März 2022 innerhalb der Dauerausstellung „Versuchsstätte Bauhaus. Die Sammlung“ drei neue „Zwischenspiele“ eröffnet. Um 17 Uhr geht es im Bauhaus Museum los. Nach der Begrüßung durch Barbara Steiner (Direktorin der Stiftung Bauhaus Dessau) wird es Einführungen in die drei Projekte und Führungen in Kleingruppen durch die Kurator*innen geben. Verantwortlich für das erste Zwischenspiel ist die dänische Künstlergruppe Superflex. Sie beschäftigt sich aktuell mit dem Anstieg des Meeresspiegels und dessen Konsequenzen. Unter dem Titel „Das Meer ist kein Abgrund“ haben sie einen Animationsfilm sowie mehrere Skulpturen entwickelt. Die Arbeit entstand in Zusammenarbeit mit dem Kunsthaus Graz. Das zweite Zwischenspiel greift das Jubiläum des „Triadischen Balletts“ von Oskar Schlemmer auf, das vor 100 Jahren uraufgeführt wurde. Figurinen und Reproduktionen von Kostümen treten in diesem Zwischenspiel mit einer Videoinstallation von Kia LaBeija in Dialog. Kuratiert wurde das Zwischenspiel, das in Kooperation mit der Staatsgalerie Stuttgart entstand, von Torsten Blume. Anne Schneider wiederum ist Kuratorin von „Hol erstmal Luft! Eine Hörcollage zum…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST