Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Der grüne Ring – Dachausbau in Basel von Piertzovanis Toews

07.01.2022
Das Basler Matthäusquartier entstand zwischen 1890 und 1900 im rechtsrheinisch gelegenen Stadtteil Kleinbasel. Als typisches Arbeiterwohnviertel ist es von gleichmäßiger Blockrandbebauung und kleinen Gewerbebetrieben in den Hinterhöfen geprägt. Ein solches Werkstattgebäude wurde nun von dem jungen Basler Büro Piertzovanis Toews im Auftrag eines privaten Bauherren und in Zusammenarbeit mit dem Zürcher Büro GFA Gruppe für Architektur aufgestockt. Das Projekt überzeugt durch simple Eingriffe und feine Details, wobei die vorhandenen Materialien größtenteils angepasst und wiederverwendet wurden. Unter dem Dach des zweigeschossigen Gebäudes entstand ein sich über die gesamte Breite des Hauses erstreckender, multifunktional nutzbarer Raum, der als Arbeitsort, Wohnraum oder Gästestudio dienen kann. Um sowohl mehr Höhe zu gewinnen als auch ein neues Fensterband zu integrieren, wurde die Fläche des Pultdaches – unter Beibehaltung der First- und Trauflinien! – in der Mitte aufgeklappt. Die Last der oberen Dachfläche wird nun von einer mittig eingefügten Stütze in der ungewöhnlichen Form eines aus Stahl gewalzten, grünen Ringes auf das alte Tragwerk abgeleitet. Dahinter steht die Ambition der…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST