Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Demontierbar in Delft – Bürogebäude von cepezed

28.04.2020
Die Niederlande haben sich zum Ziel gesetzt, alle Bautätigkeiten bis 2050 vollständig in eine Kreislaufwirtschaft einzubinden. Vor diesem Hintergrund ist das Projekt Building D(emountable) von cepezed zu sehen, das die Architekt*innen aus Delft kürzlich auf ihrem eigenen Grundstück fertigstellen konnten. Building D(emountable) ist ein vollständig demontierbares Bürohaus und wurde mit Blick auf die nationalen Zielsetzungen als Vorbildprojekt entwickelt. Bis auf die Bodenplatte ist der Bau aus vorgefertigtem Stahltragwerk, Sonnenschutzglas und Holzdecken komplett zerlegbar und entweder in Teilen oder in Gänze an einem anderen Ort wieder aufbaubar. Bereits im Jahr 2012 erwarb cepezed einen Gebäudekomplex mit ehemaligen Laborgebäuden der Technischen Universität Delft und wandelte die monumentalen Bestandsgebäude zu Wohnräumen für Unternehmen der Kreativbranche um. Nur ein wenig imposantes Gebäude, das in schlechtem Zustand war, wurde abgerissen. Hier bauten die Architekt*innen – die für nachhaltige Architektur bekannt sind und bereits mehrere Projekte als modulare und demontierbare Konstruktionen umgesetzt haben – auf gleicher Grundfläche den nun abgeschlossenen Neubau. Das Büro war…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>