Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Critical Care – Filmfestival im Architekturzentrum Wien

06.08.2019
Zum siebten Mal findet in diesem Jahr der Wiener Architektur.Film.Sommer statt. Begleitend zur dortigen Ausstellung „Critical Care. Architektur für einen Planeten in der Krise“ werden im Hof des Architekturzentrum Wien (AzW) ab Mittwoch, 7. August 2019 wöchentlich internationale Dokumentationen und Kurzfilme gezeigt. Alle Filme widmen sich der Rolle von Architektur und Urbanismus in Zeiten des Klimawandels und zunehmender sozialer Spannungen. Jeder Abend steht dabei unter einem eigenen Thema. Los geht es am 7. August mit Filmen, die sich mit Architektur als sozialem Projekt auseinandersetzen. „Sorgetragen“ lautet das Motto des Abends. In Design that heals geht es um Cholerabekämpfung mittels Architektur. 60 Elephants beschäftigt sich mit dem Denken und Arbeiten des Architekten und Humanisten Yona Friedman. Und Hacer mucho con poco (Do more with less) untersucht, inwiefern Architektur in Lateinamerika zu einer besseren Zukunft beitragen kann. Danach wird es je einen Abend zum Thema ökologische Aspekte, Ökonomie sowie Reparatur geben. So erzählt Lost World von den bedrohten Mangrovenwäldern Kambodschas, während The Disappearance of Robin Hood 50 Jahre nach ihrer Fertigstellung nach…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>