Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Bücher shoppen im Themenpark – Umbau in Chengdu von A9 Architects

09.06.2020
Das Mitte der 1990er Jahre gegründete chinesische Staatsunternehmen OCT – Overseas Chinese Town ist mit der Errichtung und dem Betrieb von Freizeit- bzw. Themenparks nach dem Vorbild kommerzieller amerikanischer Unterhaltungskultur beauftragt. Diese Anlagen umfassen nicht nur Nachbildungen internationaler Sehenswürdigkeiten, sondern auch Neuinterpretationen ganzer europäischer Städte wie des Schweizer Ortes Interlaken im Freizeitpark OCT East in Shenzhen. In der südwestchinesischen Metropole Chengdu gibt es einen OCT-Park der Marke „Happy Valley“, die sich an Disneyland orientiert. Hier wurde vor Kurzem in einer Einkaufsstraße ein sogenanntes Art Center in eine Buchhandlung transformiert. Mit dem Umbau zum Fang Ting Bookstore wurde das vor Ort ansässige Büro A9-Architects betraut. Die ursprüngliche Kubatur und vorgehängte Glasfassade des zweigeschossigen Pavillons blieben erhalten, sein Inneres hingegen wurde komplett neu gestaltet. Ausgehend von der dreieckigen, stark abgerundeten Grundform entwickelten die Architekt*innen als leitendes Gestaltungsprinzip ein den Raum strukturierendes Liniensystem in Form von geschwungenen Bücherregalen, abgehängten Deckenelementen und mobilen…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST