Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Buchtipp: Baustelle Ewigkeit – Matthias Hoch. BER

14.12.2021
Wahrscheinlich ist über kein anderes Gebäude in den Baunetz-Meldungen so viel berichtet worden wie über den Flughafen Berlin-Brandenburg – was angesichts seiner mehr als 20-jährigen chaotischen Entstehungsgeschichte auch nicht verwundert. Schon dem Spatenstich 2006 waren etliche Jahre Planungs- und Vergabestreitigkeiten vorausgegangen. Und nach dem hoffnungsfrohen Richtfest kam dann lange nichts außer der immer neuen Verschiebung des Eröffnungstermins, so dass man der 2014 eigentlich als Aprilscherz vermeldeten Urban-Gardening-Nutzung des Flugfelds sogar ernsthaft Glauben schenken konnte. Doch dann geschah im Herbst 2020 schließlich das kaum mehr für möglich Gehaltene: Terminal 1 des BER wurde in Betrieb genommen. Dass die an Mängeln und Misswirtschaft reiche Historie des Hauptstadtflughafens damit kein Happy End gefunden hat, wissen alle, die seither von hier aus abgeflogen sind oder regelmäßig Zeitung lesen. Immer wieder ist die Rede von Fehlalarmen, technischen Ausfällen und tumultartigen Zuständen an der unterbesetzten Abfertigung. Als einer derjenigen, die den BER schon live erlebt haben, forderte der Journalist Peter Richter gar vor Kurzem in der Süddeutschen Zeitung, man…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST