Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Brauen in der Werkzeugkiste – mehr* architekten in Kirchheim unter Teck

21.09.2022
Mit ihrem historischen Stadtkern leistet die Mittelstadt Kirchheim unter Teck an der Grenze zur Schwäbischen einen Beitrag zur Deutschen Fachwerkstraße und bietet durchaus auch gelungene neue Beispiele kontextbezogener Architektur. Im Süden der Stadt, dort, wo stadtrandtypische Gewerbebauten und Wohnhäuser mit Satteldach das Bild prägen, ist nun eine Brauereihalle hinzugekommen, die das Feld der aktuell vielbeachteten Typologie um eine bemerkenswerte Version ergänzt. Die ortsansässigen mehr* architekten haben die Produktionsstätte für das Start-up Braurevolution entworfen und dabei auch Platz für Ausschank und Verkostung mitbedacht. Inspiration für die Formgebung, die an eine riesige Werkzeugkiste erinnert, bezog das Büro nach eigenen Angaben aus Bernd und Hilla Bechers Fotoarbeiten alter Industriegebäude. Das Satteldachprinzip findet zwar auch hier Anwendung, wird am First jedoch um ein aufgesetztes Lichtband asymmetrisch in die Höhe gestreckt und beschert dem eingeschossigen Gebäude seine charakteristische, dennoch in ihren Ursprüngen assoziierbare Kontur. Mit einem Materialwechsel zwischen massivem Sichtbeton an den Giebelseiten und transluzentem Profilbauglas, das an der…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST