Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Blumenwiesen in Shanghai – Bürocampus von Ferrier Marchetti Studio

18.09.2020
Die Bauaufgabe „Bürocampus in Shanghai“ mag unterschiedliche Assoziationen auslösen – eine blühende Blumenwiese wird eher nicht darunter sein. Der Huaxin Tiandi Campus will dies ändern. Der südwestlich des Stadtzentrums liegende Bürokomplex wurde kürzlich nach einem Entwurf des Büros Ferrier Marchetti Studio (Shanghai) fertiggestellt. Der Entwurf baut auf einem theoretischen Überbau der Architekt*innen auf, das vor einiger Zeit als Text-Bild-Essay erschienen ist. In diesem wird die Neuerfindung verlorengegangener Schwellen zur körperlichen Erfahrung von Raum ausgerufen. Als eine solche versteht sich nun auch der Übergang zwischen den verkehrsreichen Straßenräumen der Yishan und Tianlin Road und dem als öffentlich zugänglichen Landschaftsgarten konzipierten Freiraum des Bürokomplexes. Durchlässigkeit und Öffnung gegenüber seiner Nachbarschaft sind Leitmotive seiner Anlage als Gruppe von Solitären, sowie der dazwischen verlaufenden Promenade. Über den Campus hinweg prägen einheitliche Gestaltungsprinzipien eine gemeinsame Identität, allen voran die gerasterten Fassaden der Obergeschosse mit ihren schmalen, raumhohen Fensteröffnungen, ihren abgerundeten vertikalen Gebäudekanten und…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>