Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Biodiversität und Gemeinwesen – Tim Rieniets über die Ausstellung Urbainable – Stadthaltig in Berlin

17.09.2020
In der Akademie der Künste ist derzeit die Ausstellung „urbainable – stadthaltig. Positionen zur europäischen Stadt für das 21. Jahrhundert“ zu sehen. Die Kuratoren Tim Rieniets, Matthias Sauerbruch und Jörn Walter versammeln 34 Positionen, die mit zeitgenössischen Projekten Beiträge für eine zukunftsfähige Stadt liefern. Alexander Stumm sprach mit Tim Rieniets über Nachhaltigkeit, Europa und die Auswirkungen der Coronapandemie auf unsere Städte. Urbainable – stadthaltig. Diese zwei Neologismen bilden den Titel der Ausstellung. Was hat es damit auf sich? Tim Rieniets: Ja, diese Frage stellt sich direkt. Zum einen ging es uns um genau diesen Irritationsmoment, der Aufmerksamkeit erregt. Eigentlich aber möchten wir zum Ausdruck bringen, dass es für die von uns fokussierte Thematik keinen geeigneten Begriff gibt. Konkret geht es um die vielen Eigenschaften von Städten, die es ihnen ermöglichen, große Herausforderungen und Krisen zu bewältigen. Eine eindeutige Definition von „Stadt“ oder „Nachhaltigkeit“ liefern wir aber bewusst nicht. Es liegt in der Freiheit der Betrachter*in, den Begriff mit Inhalten zu füllen. Ein Großteil des Rohstoffverbrauchs ist der Bauindustrie zuzuschreiben….

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST