Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Betonregal für Theorie und Praxis – Architekturschule in Aarhus von Adept

12.10.2021
Transparent, minimalistisch-funktional, nachhaltig – das Kopenhagener Büro Adept hat im Auftrag der Danish Building and Property Agency ein neues Lehrgebäude für die Aarhus School of Architecture entworfen, das dem Anspruch der Architekturschule nach zeitgemäßer Vermittlung von Theorie und Praxis auch räumlich gerecht werden will. Der Neubau auf dem Gelände eines ehemaligen Güterbahnhofs soll mit seiner offenen Anlage und industriell inspirierten, rohen Materialität zum Inkubator und Labor für architektonische Experimente, werkstattbasiertes Lernen und spontane Synergien werden. In dem Gebäude sind die bisher auf zehn unterschiedliche Standorte verteilten Abteilungen der Schule nun unter einem Dach vereint. Das Budget lag bei circa 38,5 Millionen Euro. Für die Planung stand ein Areal von 12.500 Quadratmetern und optionalen weiteren 2.500 Quadratmetern zur Verfügung. Adept füllten die Fläche mit einem massiven viergeschossigen Baukörper in Form einer Regalstruktur, die an einer Längsseite von Geschoss zu Geschoss abtreppt. Während im Erdgeschoss roher Beton dominiert, bestimmen in den Obergeschossen große Glasflächen das Fassadenbild. Die offen liegenden Materialien sollen in…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST